Die Chorklassen am CVG

Am Caspar-Vischer-Gymnasium werden einige Klassen aus der fünften bis zur siebten Jahrgangsstufe in einer besonderen Art und Weise unterrichtet. Das Chorklassenprojekt verbindet musiktheoretische Grundlagen mit Chorsingen, wobei die Schülerinnen und Schüler mehrstimmig musizieren und den Umgang mit der eigenen Stimme trainieren. Als Gruppe treten sie dann sehr erfolgreich bei den Konzerten auf.

Die Chorklasse ist eine besondere Einrichtung in der fünften und nach Möglichkeit in der sechsten Klasse für musisch interessierte Schüler. Voraussetzung ist die Freude am Singen.

Kein zusätzlicher Unterricht

In den beiden regulären Musikstunden gibt es eine sinnvolle Verknüpfung zwischen Stimmbildung, dem Einstudieren mehrstimmiger Chormusik und den musiktheoretischen Grundlagen des Faches.

Musik stärkt die Klassengemeinschaft und fördert das Sozialverhalten

Gerade die gemeinsamen Auftritte bei Schulkonzerten fördern den Zusammenhalt und geben den Schülern musikalisches Selbstvertrauen.

Weitere Informationen gibt es bei den Musiklehrern des Caspar-Vischer-Gymnasiums.

Suche

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.