Big-Band-Sound im CVG-Forum

Schon nach kurzer Zeit ausverkauft war der diesjährige Big-Band-Abend am CVG. Die Big Bands von CVG, MGF sowie die Lehrer-Big-Band Bayern (LBBB) sorgten dafür, dass die Kulmbacher Jazz- und Swing-Fans unser Forum füllten.

Zunächst heizten die Musiker und Musikerinnen des MGF unter der Leitung von Edgar Stübinger dem Publikum mit Stücken wie "I Love You Just the Way You Are" ein. Damit nicht nur Freunde des Big-Band-Sounds auf ihre Kosten kamen, präsentierten Schülerinnen und Schüler der Klassen 7a und 7c ein selbstgeschriebenes französisches Lied, bei dem sie von LBBB-Posaunist Michael Buttmann und Thomas Schimmel am Klavier unterstützt wurden.

Dirigent überflüssig?

Obwohl der Leiter der CVG-Big-Band mit seinem wie gewohnt unkonventionellen Schuhwerk farbige Akzente setzte, musste Thomas Schimmel sich augenzwinkernd eingestehen, dass er inmitten seiner Musiker doch lediglich eine Nebenrolle spielen konnte: "Sobald ein Stück einstudiert ist, ist der Dirigent eh nur eine Farce."

Um dennoch nicht ganz überflüssig zu sein, schnappte er sich die Congas, um seine Band bei den lateinamerikanischen Kängen von Phat Kat zu unterstützen. Spätestens nachdem Lea Schneider – begleitet von den CVG-Musikern – mit Aretha Franklins Soul-Klassiker Respect dem Publikum eingeheizt hatte, wusste die Lehrer-Big-Band eines: dass sie sich würde anstrengen müssen, um das bis dahin bereits verwöhnte Publikum für sich gewinnen zu können.

Keine leichte Konzertsituation für Lehrer-Big-Band Bayern

"Wir haben schon leichtere Konzertsituationen gehabt", musste LBBB-Dirigent Hugo Siegmeth mit Blick auf die Leistung der CVG- und MGF-Schüler zugeben. Trotz dieser schwierigen Ausgangslage gelang es ihm und seiner LBBB, die Jazz-Fans im Forum zu überzeugen. Dabei half der LBBB natürlich, dass sie – wie vorher bereits die CVG-Big-Band – auf Stücke zurückgriff, die unser Kunstlehrer Georg Köstner selbst geschrieben und arrangiert hatte.

Suche

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.