Nachtrag: „Umwelttag“ für alle 5. Klassen

2019 11 18 umwelttag teaser

Für die Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe unseres Caspar-Vischer-Gymnasiums war der vorletzte Schultag des vergangenen Schuljahres aus mehreren Gründen etwas ganz Besonderes:

Zum einen wurde der Unterricht nicht wie gewohnt von den Lehrkräften gehalten, sondern von den Teilnehmern des Begabtenförderungskurses "Global denken, lokal handeln" gestaltet; zum anderen gab es an diesem Tag nur ein einziges Thema, nämlich das der Nachhaltigkeit, das die Schüler anhand eines interaktiven Trainings selbst erfahren konnten.

Beispielsweise gab es Stationen zur Mülltrennung, an einem Fahrrad konnte mit Muskelkraft erneuerbarer Strom erzeugt werden, außerdem wurden fleißig Blöcke aus Altpapier produziert. Auch das mit Sonnenenergie erwärmte Essen erfreute sich großer Beliebtheit. So erfuhren die Fünftklässler, dass jeder Einzelne bereits mit kleinen Schritte unsere Welt ein bisschen besser machen kann.

StR Martin Christoph

Suche

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.