Lehrplan und Sprachenfolge

Wer sich genauer über die Rolle der modernen Fremdsprachen oder Französisch als Teil der gymnasialen Bildung informieren möchte, kann dies auf den Seiten des Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung München tun.

Hier finden sich – sortiert nach Jahrgangsstufen – auch die Inhalte und Kompetenzen, die in den einzelnen Jahrgangsstufen erworben werden:

Französisch als 2. Fremdsprache

Französisch als 3. Fremdsprache

Sprachenfolge am CVG

Französisch kann als 2. (ab Klasse 6) oder 3. (ab Klasse 8) Fremdsprache gewählt werden.

Mit Französisch als 2. Fremdsprache ab Klasse 6 stehen ab der 8. Jahrgangsstufe zwei Ausbildungsrichtungen zur Auswahl: der wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Zweig sowie der sprachliche Zweig mit Spanisch als 3. Fremdsprache.

Im sprachlichen Zweig kann ab der 8. Jahrgangsstufe auch Französisch dritte Fremdsprache sein: für all diejenigen, die nach Englisch Latein als zweite gewählt haben.

Hier finden Sie einen Überblick über die Sprachenfolge am CVG:

Suche