Lehrplan

Wer sich genauer über das Profil des Faches Geschichte als Teil der gymnasialen Bildung informieren möchte, kann dies auf den Seiten des Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung München tun.

Der Lehrplan für das Fach Geschichte gibt vor, dass in den Jahrgangsstufen 6 mit 10 die Schüler einen an der Chronologie historischen Geschehens orientierten Überblick über die Epochen und Räume der deutschen, europäischen und Weltgeschichte erhalten.

Der Geschichtsunterricht in den Jahrgangsstufen 11 und 12 konzentriert sich auf der Basis eines soliden Grundwissens stärker auf vertiefende Strukturierungskonzepte wie thematische Längs- und Querschnitte, Vergleiche und problemorientierte Fallstudien.

Hier finden sich – sortiert nach Jahrgangsstufen – neben den Lehrplänen auch die Inhalte und Kompetenzen, die in den einzelnen Jahrgangsstufen erworben werden:

Suche