Rat und Hilfe – Wir am CVG sind für Schüler und Eltern da!

Zögern Sie bitte nicht, sich mit Ihren Anliegen oder bei schulischen Problemen frühzeitig an die Lehrkräfte Ihres Kindes zu wenden.

Wer ist für welche Themen Ihr Ansprechpartner? Ein kleiner Leitfaden:

Bei Fragen zum Unterricht und fachlichen Problemen bzw. Beratungsbedarf:

Wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Fachlehrer der Klasse; erste/r und zweite/r Klassleiter/in sind Ansprechpartner bei Fragen zum Unterricht, zur Unterrichtsorganisation und wenn es um Probleme und pädagogische Fragestellungen in der Klasse geht. Die Sprechstundenliste finden Sie hier auf der Webseite.

Zudem stehen Ihnen für Beratung zur Verfügung:

bei stufenspezifischen Fragen:

  • für die „Übergangsbegleitung“ der Jgst. 5 sowie allgemein für die Unterstufe (Jgst. 5-7): die pädagogische Betreuerin der Unterstufe, Frau StDin Waltraud Berner
  • zusätzlich für die Jgst. 5/6: unsere Grundschullotsen Frau Lin Dagmar Heckel und Frau StRin GS Angelika Mücke
  • für die Mittelstufe, die Intensivierungsangebote und die individuelle Förderung (z.B. Flexibilisierungsjahr) der Jgst. 8-10: die pädagogische Betreuerin der Mittelstufe, Frau StDin Petra Stumpf
  • für Fragen der Mittelstufe Plus: Herr OStR Christian Kramer als Koordinator, Frau OStDin Ulrike Endres
  • für Fragen zur Oberstufe Jgst. 11: als Oberstufenkoordinator Herr StD Erhard Körber
  • und 12 sowie Beratung der Jgst. 10 zum Wechsel in die Oberstufe: als Oberstufenkoordinatorin Frau OStRin Dr. Anke Emminger

In Fragen der Schullaufbahn und Berufsberatung sowie zur Beratung bei Lern- und Leistungsverhalten:

  • unser Beratungslehrer Herr StD Helmut Hanisch (während seiner Sprechstunde und nach Vereinbarung, für Schüler in der Regel in den Pausen und nach Absprache)

Schulpsychologischer Dienst

(Beratung in Fällen von Leistungsproblemen und Ängsten, bei persönlichen Problemen, Erziehungsfragen usw., Testungen, z.B. zur Feststellung von Lese-Rechtschreib-Schwächen):

  • Für einen Beratungstermin mit Schulpsychologin Frau StRin Sabrina Liegmann ist eine telefonische Anmeldung unter Nummer 09221-7500140 erforderlich; hinterlassen Sie auf dem Anrufbeantworter Ihre Nummer für einen Rückruf. Die Inanspruchnahme des schulpsychologischen Dienstes ist kostenlos; die Schulpsychologin unterliegt der Verschwiegenheitspflicht.

Gewählte Verbindungslehrkräfte für Schülerinnen und Schüler:

Frau OStRin Kathrin Krebs (Oberstufe), Frau StRin Angelika Weiß (Mittelstufe), Frau StRin Corinna Hörath (Unterstufe)

Fragen der Suchtprävention und -beratung:

Kontaktlehrkräfte für chronisch kranke Kinder:

  • Herr OStR Andreas Bock, vom Elternbeirat Frau Susanne Teller

In Fragen der Inklusion:

  • Frau StRin Sabrina Liegmann

Internationaler Schüleraustausch:

  • Herr OStR Rainer Seifferth (Englisch: Broadstairs), Herr StD Thomas Greim (Französisch: Hirson und Margueritte), Frau OStRin Anjua Braune (Latein: Constanta), Frau StRin Yvonne Schirmer (Spanisch: Einzelaustausch mit Südamerika), Herr StD Peter Stumpf und Frau StDin Petra Stumpf (Austausch mit Ratibor/Polen), Frau StRin Verina Reuß (sonstige externe Angebote)

Fragen zu unseren Ganztagsangeboten:

  • für die gebundenen Ganztagsklassen: Frau StRin Claudia Littkemann, vom Direktorat Herr StD Christian Kramer
  • für das Betreuungsangebot der offenen Ganztagsschule: die Leiterin der OGS, Frau Sabine Schönheiter (09221/7500142), sowie vom Direktorat Herr StD Christian Kramer

Im Bereich der Begabtenförderung:

  • Herr StR Martin Christoph

im Bereich der Internetnutzung/Cybermobbing:

  • Frau OStRin Anja Braune und Herr OStR Andreas Bock

Werte-/Persönlichkeitsbildung bzw. Demokratieerziehung/Schule ohne Rassismus:

  • Frau StRin Kerstin Renner und Herr StR Carsten Renner

Für Gespräche mit der Schulleitung

Für die Berufsberatung unserer Schüler,

  • v.a. für angehende Abiturienten, ist bei der Arbeitsagentur Bayreuth Frau Susanne Greim Ansprechpartnerin (Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Schularzt für das CVG

Die Staatliche Schulberatungsstelle für Oberfranken

  • mit ihren vielfältigen Angeboten ist telefonisch zu erreichen unter 09281-1400360 oder mit E-Mail-Kontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Suche